etoro als investement plattform

eToro als Investment Plattform: Ist es sicher?

Während eToro ein Hauptakteur in der Welt der CFDs und des Krypto-Währung Handels ist, bietet das Unternehmen jetzt auch viel mehr als das. Sie haben die Fintech-Revolution seit über einem Jahrzehnt angeführt und sich einen Ruf als führende soziale Handelsplattform der Welt aufgebaut.

Das Unternehmen begann als allgemeine Handelsplattform, hat jedoch Kryptowährung und andere Handelsinstrumente hinzugefügt, um mit den sich verändernden Märkten und wachsenden Anforderungen Schritt zu halten. Sie gehört zu den Pionieren, die ihrer Plattform soziale Funktionen in Form von CopyTrading und Copy Portfolios hinzugefügt haben.

Heute sind mehr als 6 Millionen Benutzer bei eToro registriert, was eToro seinen Status als Branchenführer sichert – Lesen Sie weiter für unseren umfassenden Bericht.

Risk Warning: CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 75% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work, and whether you can afford to take the high risk of losing your money.

Was ist die Geschichte von eToro?

eToro begann eigentlich im Jahr 2007 mit drei Unternehmern, die den Handel für alltägliche Benutzer zugänglicher machen wollten.

Gleichzeitig wollten sie die Abhängigkeit von Banken und anderen traditionellen Finanzinstitutionen reduzieren. eToro begann als eine Online-Handelsplattform mit Grafiken, die Finanzinstrumente darstellen, und einer intuitiven Schnittstelle.

Im Jahr 2009 startete eToro die Handelsplattform WebTrader mit einer Reihe von professionellen Werkzeugen für Händler aller Qualifikationsstufen.

Welche Kryptowährungen werden von eToro unterstützt?

Im Vergleich zu anderen Plattformen sind die Optionen für unterstützte Kryptowährungen auf eToro relativ begrenzt.

Dies ergibt sich aus seiner Natur als allgemeine Handelsplattform im Gegensatz zu einer, die sich ausschließlich auf Kryptowährungen konzentriert.

Trotzdem können Sie die beliebtesten Kryptowährungen verkaufen oder besitzen. Zu den unterstützten Optionen gehören Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Ethereum Classic, Litecoin und Ripple.

Märkte für Kryptowährungen

Krypto-Assets sind hoch volatile, unregulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz. Ihr Kapital ist gefährdet. Indikative Preise; der aktuelle Marktpreis wird auf der eToro-Handelsplattform angezeigt

Was unterscheidet eToro von anderen Plattformen?

Eine der größten Möglichkeiten, wie sich eToro von anderen Plattformen abhebt, ist die schiere Anzahl der verfügbaren Investitions- und Handelsoptionen.

Dank der zahlreichen Möglichkeiten zu investieren und zu handeln, können die Benutzer die gleiche Plattform für ihre Kryptowährung Handels Bedürfnisse wie für traditionelle Anlagen nutzen.

Auch die sozialen Elemente von eToro machen es einzigartig. Ein Beispiel ist Copy Portfolios, eine langfristige thematische Investition in Form eines verwalteten Portfolios, das Vermögenswerte und Top-Händler mit einer vorher festgelegten Strategie bündelt. Innovativ ist auch die Fähigkeit, die Investitionen erfolgreicher Händler zu kopieren, ebenso wie das Programm Popular Investor.

Was ist CopyTrading?

Eine weitere aufregende Option auf eToro, die Sie für Krypto- und Fiat-Investitionen verwenden können, ist CopyTrading.

Copy Trading ist eine Innovation, die es den Benutzern ermöglicht, die Erfolgsbilanz anderer Händler durchzusehen und sie zu kopieren, was bedeutet, dass sie ihre Geschäfte spiegeln werden.

Händler haben die Möglichkeit, „Beliebte Investoren“ zu werden, wenn sie ein niedriges Risiko aufweisen und konsistente Erträge liefern.

Sie erhalten dann Belohnungen für das Teilen von Weisheit. Wenn Sie die Vorteile von CopyTrading nutzen und einen Investor kopieren, der Kryptowährung in Ihr Portfolio aufnimmt, können Sie sich am Markt engagieren, ohne selbst zu viel recherchieren zu müssen.

Copy Trading

Vergangene Leistungen sind kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse. Die dargestellte Handelshistorie umfasst weniger als 5 vollständige Jahre und reicht möglicherweise nicht als Grundlage für eine Investitionsentscheidung aus. Dies ist keine Anlageberatung.

Wer kann eToro verwenden?

Die Plattform kann von jedermann benutzt werden, solange dies in seinem Land legal ist. eToro führt eine laufende Liste von Ländern, in denen die Plattform aufgrund von Änderungen der Vorschriften, die im Widerspruch zu den Handelsgesetzen stehen, blockiert ist. Mehr über eToro in Ländern wie Schweden, erfahren Sie hier: https://cryptoinvest.se/etoro/

Dies bedeutet, dass diejenigen in den Vereinigten Staaten, Kanada, Kuba, Japan, Nordkorea, Iran, Syrien, der Türkei, Serbien, Albanien und dem Sudan eToro nicht legal nutzen können.

Unterstützte Währungen

Die Plattform, die ursprünglich mit einer begrenzten Anzahl von Krypto-Währungen eingeführt wurde, ist derzeit jedoch mit 16 digitalen Assets und 37 Krypto-to-Fiat-Paaren erhältlich, und eToroX umfasst auch acht Marken-Stablecoins, die es Händlern ermöglichen, sich vor der Volatilität des Marktes zu schützen, ohne in Fiat „auszahlen“ zu müssen.

Zu den an Fiat-Währungen gebundenen eToro-Markenmarken gehören der eToro Vereinigte Staaten Dollar (USDEX), eToro Japanischer Yen (JPYX), eToro Euro (EURX), eToro Pfund Sterling (GPBX), eToro Australischer Dollar (AUDX), eToro Kanadischer Dollar (CADX), eToro Neuseeland Dollar (NZDX) und der eToro Schweizer Franken (CHFX).

Zusätzlich zu diesen stabilen Währungen gibt es auch an den Rohstoffpreis gekoppelte digitale Vermögenswerte, darunter die GOLDX- und SLVRX-Münzen, die an die Gold- bzw. Silberpreise gekoppelt bleiben.

Die Einbeziehung dieser digitalen Vermögenswerte trägt dazu bei, dass eToroX ein Krypto-to-Krypto-Austausch bleibt, und bekanntere Krypto-Währungen wie Bitcoin (BTC), Bitcoin cash (BCH), Ether (ETH), Litecoin (LTC), Dash (DASH) und XRP sind ebenfalls mit weiteren Krypto-Währungen, Stablecoins und Token vertreten, die in den kommenden Wochen hinzugefügt werden sollen.

 

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.